Perry Rhodan NEO und die Reaktionen darauf

Posted by Volkmar on 11th August 2011 in Bücher, fiction

In wenigen Wochen steht ein einmaliges Jubiläum an: Die Perry Rhodan-Serie feiert ihren 50. Geburtstag. Seit dem Erscheinen von “Unternehmen Stardust” am 8. September 1961 sind nunmehr 2607 Hefte erschienen. Das ist im SF-Bereich ein einmaliger Rekord, der u.a. mit dem Perry Rhodan Weltcon Ende September 2011 gebührend gefeiert werden soll.

Doch dieser Rekord ist Segen und Fluch zugleich. Read the rest of this entry »

Tolkien Thing 2011

Posted by Volkmar on 17th Juli 2011 in Fantasy, Kino, Kultur, Selbstreferentielles

Motto des Tolkien Things 2011

Die jährliche Hauptversammlung der Deutschen Tolkien Gesellschaft heißt seit Bestehen derselben “Tolkien Thing”. In diesem Jahr fand sie statt auf Burg Breuberg, inspiriert u.a. durch den Besuch der Burg nach dem Tolkien Tag Rhein Main in Eppertshausen. Da ich nur etwa 45 Minuten von der Burg entfernt wohne, war ich dieses Jahr als Tagesgast am Samstag anwesend – was übrigens zum ersten Mal auf einem Thing möglich war.
Read the rest of this entry »

Vogonismus

Posted by Volkmar on 8th Juli 2011 in Piratenpartei

Durch das Wiki der Piratenpartei habe ich gestern einen neuen Begriff gelernt: Vogonismus. Was bedeutet dieser von den Vogonen abgeleitete Begriff?
Read the rest of this entry »

Nürnberger Autorentreffen 2011 Teil 2: Das Treffen selbst

Posted by Volkmar on 3rd Juni 2011 in Autor, Kultur

Nachdem mir bereits das Vortreffen sehr gut gefallen hatte, war ich sehr gespannt auf das Treffen selbst. Der Ort hatte sich geändert. Anstelle des Saales im Gewerbemuseum waren wir diesmal im Caritas-Pirckheimer-Haus. Für mich war dieser Ortswechsel sehr vorteilhaft, weil ich ohnehin ein Zimmer dort im Haus genommen hatte, und weil das Haus nur 5 Minuten vom Nürnberger Hauptbahnhof entfernt liegt.

Bei diesem Bericht muss ich – eine Premiere für dieses Weblog – eine SPOILER-Warnung voraussenden. Sie bezieht sich auf den Wallander-Krimi “Die fünfte Frau” von Henning Mankell. Aber das dürfte die meisten Leser nicht vom Weiterlesen abhalten :)

Read the rest of this entry »

Autorentreffen Nürnberg 2011 Teil 1: Das Vortreffen

Posted by Volkmar on 3rd Juni 2011 in Autor, Kultur

Vortreffen zum Nürnberger Autorentreffen 2011, "Rosegardens", Nürnberg

Bei jedem Nürnberger Autorentreffen ist es üblich, dass am Abend vorher ein Vortreffen in Form einer Lesung stattfindet. So auch dieses Mal. Die bisherigen Vortreffen fanden alle statt in der Grauerschen Buchhandlung. Das war leider nicht mehr möglich: Aufgrund eines Todesfalls schloss die Grauersche Buchhandlung genau einen Tag vor dem Vortreffen für immer ihre Pforten. Doch mit dem Rosegardens wurde ein Ersatz gefunden, der nur 50 m weiter lag. Das Rosegardens ist ein Fachgeschäft für englische Körperpflegeprodukte, Düfte, Tee und Kekse, das ich jedem Englandfan nur ans Herz legen kann. Die Produkte sind von außerordentlicher Qualität (z.B. wurde bei allen Pflegeprodukten darauf geachtet, dass die Hersteller auf Tierversuche verzichten). Entsprechend sind auch die Preise.

Zur Begrüßung überreichte Ursula Schmid-Spreer, die Organisatorin des Treffens, jedem Teilnehmer ein Glas Sekt.

Eingehüllt in die vielfältigen Düfte der englischen Pflegeprodukte saßen wir im hinteren Teil des Ladens und harrten gespannt der Texte, die da kamen.
Read the rest of this entry »

Pirates of the Caribbean 4: Fremde Gezeiten

Posted by Volkmar on 24th Mai 2011 in Kino, Phantastik, historisch

Wie so viele neue Filme ist auch “Pirates of the Caribbean 4” praktisch nur noch in 3D verfügbar. Daher wollte ich ihn an sich erst warten, bis er irgendwo in der Nähe in 2D läuft. Dank eines Gutscheins, den BiFi aufgetrieben hatte, erhielt ich jedoch Rabatt, so dass ich mir den Film doch in 3D ansah, im gut ausgestatteten Helia 7 in der Darmstädter Innenstadt.
Read the rest of this entry »

Pioneer-Anomalie erklärt

Posted by Volkmar on 29th April 2011 in Astronomie, Physik, Raumfahrt, Wissenschaft

Vor viereinhalb Jahren bloggte ich über die sog. “Pioneer-Anomalie“. Diese “Anomalie” besteht in einer damals unerklärlichen, wenn auch winzigen Bremskraft, die auf die Raumsonden Pioneer 10 und 11 gleichermaßen zu wirken scheint. Diese Kraft war mit (8,74 ±1,33) · 10−10 m/s² winzig und konnte daher erst festgestellt werden, nachdem die beiden Sonden im Außenbereich des Sonnensystems, in dem der Strahlungsdruck der Sonne noch kleiner ist, unterwegs waren.

Um diese Kraft zu erklären, entstand eine Reihe von Theorien. Als Ursache wurden darin neben der Sonde selbst auch Auswirkungen des Sonnensystems sowie mögliche kosmologische Effekte genannt. Der deutsche Wikipedia-Artikel listet die meisten dieser Theorien auf.

Nun scheint jedoch eine Erklärung für die Pioneer-Anomalie vorzuliegen.
Read the rest of this entry »

Mega-Wahlwochenende: Kommunalwahlen in Hessen

Posted by Volkmar on 25th März 2011 in Darmstadt, Politik

Denk selbst

Neben zwei Landtagswahlen findet am Wochenende noch eine Wahl statt, die ich mit beeinflußt habe – durch das Aufhängen von Plakaten für die PIRATEN, bei denen ich seit Anfang des Jahres Mitglied bin.

Die Kommunalwahl ist speziell in Darmstadt aus meiner Sicht sehr spannend. Für mich ist das Ergebnis nur schwer vorhersagbar, da in Darmstadt gleich drei neue Listen antreten: Neben uns Piraten sind das die Freien Wähler und die BIG. Beide sind für mich nur schwer kalkulierbar.

Für uns Piraten rechne ich mit 2-3 Sitzen in der Stadtverordnetenversammlung, wobei für den dritten schon etwas Glück notwendig ist.

Ansonsten kann ich nur schätzen: Die SPD wird 0-2 Sitze verlieren, die Grünen werden im allgemeinen Aufwind entsprechend zulegen. Bei der CDU weiss ich nicht, inwiefern die Freien Wähler ihr Stimmen abnehmen. Die FDP dürfte so enden wie vorher, oder einen Sitz weniger haben. UFFBASSE dürfte sich über 1-2 Sitze mehr freuen. Die UWIGA dagegen dürfte eigentlich auf 1-2 Sitze schrumpfen – in der letzten Wahlperiode sind von vier Abgeordneten nur einer – Helmut Klett, der Gründer der UWIGA – übriggeblieben. Meiner Ansicht nach ist das ein Grund, der gegen eine Wahl von UWIGA spricht. Die LINKE wird wohl 1-2 Sitze bekommen. Die Freien Wähler können eventuell der CDU, der FDP und/oder der UWIGA Sitze abnehmen, aber das ist schwer zu sagen. BIG kann ich gar nicht einschätzen.

Ich bin gespannt, ob ich mit diesen Prognosen richtig liege.

JD608651

Bei der gleichzeitig stattfindenden OB-Wahl hoffe ich auf 6 % für unseren “OB in spe” :) André de Stefano, fünf sollten es mindestens werden. Ansonsten weiss ich nicht, wer in die Stichwahl kommen wird. Hoffmann, Partsch und Reißer liegen alle gleichauf. Aber wen ich dann im zweiten Wahlgang wählen soll, ist mir unklar.

Mega-Wahlwochenende: Landtagswahlen

Posted by Volkmar on 25th März 2011 in Politik

An diesem Wochenende sind einige Wahlen auf einmal. Am wichtigsten dabei sind für mich zum einen die Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg, zum anderen die hiesigen Kommunalwahlen. Auf letztere gehe ich in einem eigenen Artikel ein. Hier zunächst mein Senf zu den Landtagswahlen.

Im Laufe meines Lebens habe ich zuerst lange in BaWü und dann fast zwei Jahre in RhPf gewohnt, bevor ich nach Hessen gezogen bin. Daher interessieren mich beide Landtagswahlen mehr als sonst. Insbesondere die in Baden-Württemberg verspricht eine kleine Sensation.
Read the rest of this entry »

Tyche: Ein neuer neunter Planet?

Posted by Volkmar on 6th März 2011 in Astronomie, Wissenschaft

Als ich geboren wurde, waren im Sonnensystem neun Planeten bekannt. Allerdings war “Planet” nicht klar definiert. Durch die Entdeckung neuer Himmelskörper jenseits der Neptunbahn, wie etwa Sedna und Eris, sah sich die IAU gezwungen, eine klare Definition des Begriffs “Planet” zu erarbeiten. Dies führte 2006 dazu, dass Pluto der Planetenstatus aberkannt wurde. Mit anderen Worten: Da waren’s nur noch acht.

Nun dagegen könnte die Zahl der Planeten wieder auf neun steigen.

Read the rest of this entry »